Sponsoren

Fa. Präzisa, Plüderhausen

Dimitrios Gorlas, Heilpraktiker, Lorch

P2-Trend-Fashion

Startseite » Handball » Jugend » Minis

Minis

Das Medium wurde nicht gefunden.Hinten v.l.n.r.: Niclas, Christian, Kia, Romy, Lea
Mitte v.l.nr.: Anni, Tamara, Lena, Emma, Sophie
Vorne v.l.n.r: Trainer Aaron, Trainerin Inga, Soey, Leni, Noelle, Erik, Ida, Trainerin Lea
Es fehlen: Mailin, Constantin, Sophia, Lenny, Katharina, Hannah, Mia, Aliki und Trainer Benny

Nachwuchsarbeit!

Wir sind die jüngsten Handballerinnen und Handballer aus Lorch und Waldhausen und treffen uns immer dienstags von 16.15-17.15 Uhr in der Remstalhalle in Waldhausen zum Training. Da geht’s dann immer richtig rund.

Nach einem gemeinsamen Aufwärmspiel trennen wir uns in zwei Altersgruppen. Wir machen viele Spiele und Übungen mit dem Ball, lernen wie man richtig wirft und fängt und üben auch viele koordinative Fähigkeiten, dass wir mal richtig gute Handballerinnen und Handballer werden. Aber besonders der Spaß kommt bei uns nicht zu kurz. Bei schönem Wetter gibt es dann auch mal ein Training im Freien mit Wasserspielen, leckerem Eis und natürlich einer tollen Wasserschlacht als Abschluss. Oder wir hängen nach einem anstrengenden Handballspiel unsere Füße in den Waldhäuser Baggersee.

Ein besonderes Highlight war in der letzten Saison, dass wir in Lorch in der Schäfersfeldhalle mit den Profis von Frisch Auf Göppingen bei einem Freundschaftsspiel miteinlaufen durften. Da waren wir mächtig aufgeregt, aber danach auch alle stolz! Und auch beim Aufstieg unserer 1. Frauenmannschaft in die Württembergliga waren nochmals als Einlaufkinder im Einsatz.

Natürlich gehen wir auch auf Minispielfeste und kämpfen dort beim Handballspiel, Königsball und Aufsetzerball um Tore und Punkte. Viele tolle Stationen und Aufgaben müssen wir dort neben den Spielen immer durchlaufen und erledigen. Das macht richtig Spaß und jeder von uns ist mächtig stolz, wenn wir bei der Siegerehrung am Ende des Tages eine Medaille überreicht bekommen.

Diese Saison haben wir auch ein eigenes Minispielfest in der Schäfersfeldhalle ausgerichtet. Unser Motto war „der Regenbogenfisch“. Und so haben wir den Unterwassertunnel durchschwommen, die Seebrücke überquert und aufgehängte Quallen abgeworfen. Unsere Eltern haben leckere Kuchen gebacken und die Frauenmannschaft beim Verkauf unterstützt. Es war ein schöner Tag und an dieser Stelle sagen wir allen Helfern DANKE.

Am 19. November findet in Lorch wieder ein Minispielfest statt und wir würden uns freuen, wenn uns ganz viele Zuschauer anfeuern würden!

Zum Sommerabschluss trafen wir uns mit unseren Geschwistern und Eltern auf dem Spielplatz beim Waldheim. Bei einer gegrillten roten Wurst stimmten wir uns auf die Ferien ein. Während wir Aaron beim Fußballspiel forderten und Lea tolle Spiele mit uns machte, hielten unsere Eltern ein nettes Schwätzchen.

Wir ihr seht, sind wir ein tolles Team! Wir freuen uns auch weiterhin über neue Kinder, die Lust aufs handballspielen haben. Schaut einfach mal vorbei! Children’s DayHappy

Eure Minis und das Trainerteam Inga Maier, Benny Barth, Aaron Buchegger und Lea Weller

Trainer

Inga Maier, Benny Barth
Lea Weller, Aaron Buchegger

Trainingszeiten

Trainingszeiten (weibl. Jugend) im Winterhalbjahr, ab Di. 7.11.17 bis ca. Mitte/Ende März 2018
Remstalhalle (Waldhausen)
Donnerstags: 16.30 - 17.30 Uhr

Für Jungs und Mädels