Sponsoren

Fa. Präzisa, Plüderhausen

Dimitrios Gorlas, Heilpraktiker, Lorch

P2-Trend-Fashion

Startseite » Handball » Jugend » C-Jugend

C-Jugend (2003/04)(wJC-BK)

Das Medium wurde nicht gefunden.hintere Reihe v.l.n.r.: Paula Elser, Anna Bareiß, Anna Roggenkamp, Kira Bahmüller, Lissi Hinderer, Romy Gimpel, Natalie Timcke
vordere Reihe v.l.n.r.: Emma Gernoth, Leonie Gutbrod, Angelina Kraft, Sara Dyrska, Lara Niesler, Ila Spindler
es fehlen: Kiana Grimm, Lara Dürrich, Jarin Kurt, Cisse Kurt, Julia Dostal, Jette
sowie das Trainerteam: Melanie Kraft, Sandra Wüst, Dietmar Haug

1 Team werden!!

Saisonrückblick 16/17
Die letztjährige C-Jugend (Jahrgang 2002-04) hat in der Bezirksklasse in der Abschlusstabelle zwar nur den 6. Platz von 8 belegt, allerdings war dies aufgrund des dünnen Kaders von lediglich 8 Spielerinnen auch nicht anders erwartet worden. Ohne die ständige „Aushilfe“ von D-Jugendspielerinnen hätte man einige Spiele sogar absagen müssen.

Saisonvorschau 17/18
Seit April gibt es die neue WSG ALLOWA und damit die Chance im weiblichen Bereich nicht immer mit einem kleinen Kader antreten zu müssen, allerdings auch die Schwierigkeit, Spielerinnen neu zu integrieren.
Aus bisher 2 Teams, die in der D-Jugend in der Kreisliga-A noch Kontrahenten waren, musste in kürzester Zeit eine
eingespielte Mannschaft gebildet werden.
Nach lediglich 3-wöchigem Training war der Start für unsere weibliche C-Jugend bei der Quali zur Bezirksklasse verständlicherweise noch recht holprig. Das erste Spiel in der heimischen Schäfersfeldhalle gegen HSC Schmiden/ Oeffingen endete mit einer deutlichen Niederlage. Doch bereits in den folgenden beiden Partien harmonierte das
Team schon deutlich besser und die ersten Erfolge stellten sich ein und das anvisierte Ziel - Bezirksklasse – war geschafft.

Für eine weitere Standortbestimmung nahm unsere weibliche C-Jugend beim SR-Prüfungsturnier in Schorndorf teil. Insgesamt mussten hierbei 12 Schiedsrichter- Neulinge ihre praktische Prüfung ablegen, unter ihnen auch Melanie Kraft aus unserem Trainerteam. Nach einem Unentschieden gegen die SG Schorndorf, einem Sieg gegen SV Hohenacker-Neustadt und einer abschließenden Niederlage gegen EK Winnenden konnte ein 2. Platz belegt werden.
Eine weitere Turnierteilnahme fand in Geislingen beim Beachhandball statt. Hier schied man bereits in der Gruppenphase
mit Niederlagen, u.a. gegen SV Remshalden, SG Schorndorf frühzeitig aus. Ein weiteres geplantes Beachturnier in Göppingen wurde vom Veranstalter, wie schon im vergangenen Jahr, wegen zu geringer Meldezahlen abgesagt.

Trainer Dietmar Haug

Trainer

Dietmar Haug, Melanie Kraft, Sandra Wüst

Trainingszeiten

Trainingszeiten im Winterhalbjahr, ab Di. 07.11.17 bis ca. Mitte/Ende März 2018

Remstalhalle (Waldhausen)
Dienstags: 19.00 - 20.30 Uhr

Sporthalle (Alfdorf)
Freitags: 18.30-20.00 Uhr