Sponsoren

Fa. Präzisa, Plüderhausen

Dimitrios Gorlas, Heilpraktiker, Lorch

P2-Trend-Fashion

Startseite » Handball » Jugend » A-Jugend

A-Jugend (wJA-BezirksLiga) ALLOWA

Das Medium wurde nicht gefunden.Stehend von links: Trainer Robin Schuster, Lena Kontermann, Anna Marie Köngeter, Romina Greiner, Claudia Langenbucher, Pia Friz, Trainer Rainer Kontermann
Sitzend von links: Gwen Weller, Svenja Bareis, Lea Weller, Lara Paul, Natalie Gutbrod
Es fehlt: Trainer Max Köngeter

Die letztjährige A–Jugend hat sich in der Bezirksliga, besonders in der Hinrunde sehr viel Lob und auch Siege geholt. Nachdem man zu Runden beginn immer noch verletzungsbedingt auf die eine oder andere Leistungsträgerin verzichten musste, raufte sich die Mannschaft zusammen um die Aus-fälle so gut wie möglich zu kompensieren.
Da man schon die 2. Spielzeit mit der B–Jugend zusammen trainiert, konnte man auch immer wieder auf eine der jüngeren Spielerinnen zurück greifen.
Kurz vor Weihnachten war man mit 15 : 3 Punkten an der Tabellenspitze. Die Stimmung konnte nicht besser sein, da man nur ein Spiel verloren hatte. Leider mussten wir ab Mitte November erneut auf unsere Lena verzichten, die Sie sich erneut schwer am Knie verletzte und leider bis Saisonende nur noch sporadisch zum 7–m werfen eingesetzt werden konnte. Sie ist aber auf einem guten Weg und wird uns in der kommenden Saison wieder verstärken.
Da man aber im neuen Jahr leider nur 9:5 Punkte holte und genau die Punkte gegen die direkten Verfolger liegen gelassen hat, rutschte man leider noch auf Platz 3.Die Enttäuschung war anfangs sehr gross, jedoch ist dieser Platz sehr hoch zu bewerten. Teilweise wurden 4 bis 5 Spielerinnen noch an die 2. Frauenmannschaft abgestellt, wodurch die 2. Frauenmannschaft noch auf den 3. Platz der Tabelle kletterte. Aber unsere Mädels waren der Doppelbelastung gewachsen und haben hierbei manche Lehren gezogen.
Nachdem wir uns wieder für die Bezirksliga qualifiziert haben, war die Zeit unserer Abiturienten.
Der bisherige Trainingsbesuch hat bis zu den Sommerferien ein wenig zu wünschen übrig gelassen, aber wir Trainer hoffen, dass wir zu Rundenbeginn wieder eine schlagkräftige Truppe beieinander haben.
Dass wir in der Bezirksliga dabei auf starke Teams treffen werden, ist uns bewusst. Mit Remshalden und Fellbach sowie Winnenden und Schmiden sind wieder namhafte Teams dabei.
Deshalb müssen wir umso mehr durch einen regelmäßigen Trainingsbesuch (von allen Spielerinnen) unsere handballerischen Fähigkeiten weiter verbessern und zudem alle Mannschaftsteile weiter stär-ken, bedingt durch die erforderlichen Positions–Umbesetzungen und das Zusammenfügen von 2 Mannschaften zu einem Team. Wir hoffen, dass wir mit dem schmalen Kader, in dieser Saison keine Probleme bekommen. Unser gefasstes Ziel ist ein Platz unter den ersten 3 Mannschaften.

Trainer

Robin Schuster, Rainer Kontermann, Maximilian Köngeter

Trainingszeiten

Trainingszeiten
Schäfersfeldhalle (Lorch) wJA
Freitags:
18.30 - 20.00 Uhr