Startseite » Handball » WSG Alfdorf/ Lorch/ Waldhausen

Die neue WSG ALLOWA im 2.Jahr

Die neue WSG im 2. Jahr

Wie schon im vergangenen Jahr starten wir mit der Jugend auch in der kommenden Runde 2018/2019 zusammen mit dem TSV Alfdorf.

Mit insgesamt 6 Mannschaften ist die WSG ALLOWA in der Runde 18/19 vertreten

Die weibliche Jugend E wird von Dietmar Haug und Benny Barth trainiert und spielt Handball 4+1
Das sind sogenannte Spieltage, an denen die Koordination und Geschicklichkeit unter Beweis gestellt werden müssen.
In der D-Jugend gibt es 2 Mannschaften, diese werden beide von Dietmar Haug trainiert
Die D1 wird in der Bezirksliga an den Start gehen und die D2 wurde kurzfristig (aufgrund der hohen Anzahl an Spielerinnen) nachgemeldet und spielt daher in der untersten Liga (Kreisliga B)
Sandra Wüst und Melanie Kraft übernehmen gemeinsam das Traineramt der weiblichen Jugend C
Die Mannschaft hat sich in der Quali mit 3 Siegen für die Bezirksklasse qualifiziert
Die weibliche Jugend B blieb in der Quali leider unter ihren Möglichkeiten und spielt daher „nur“ in der Bezirksklasse. Trainiert wird die Mannschaft von Stefan Bareiß
Die älteste Jugendmannschaft wird trainiert von Robin Schuster und unsere A-Jugend spielt in der kommenden Runde in der Bezirksliga.

Unsere Minis werden weiterhin von Lisa Abele und Inga Frey trainiert und bei den Minispieltagen begleitet. Das diesjährige Minispielfest findet am 18.11.18 in der Lorcher Halle statt. Unsere Kleinen würden sich über zahlreiche Fans mit Sicherheit freuen

Die WSG bedankt sich bei allen Jugendtrainern, Helfern, Betreuern, Spielerinnen, Spielern, Eltern und Sponsoren für die tolle Unterstützung in der Saison 2017/2018 und wünscht allen Mannschaften eine erfolgreiche, spannende und natürlich verletzungsfreie Saison 2018/2019!!

Die Jugendleitung
WSG Lorch/Waldhausen