Startseite » Handball

Handball

Liebe Handballfreunde, verehrte Zuschauer, Werbepartner, Gäste und Mitglieder der Handballabteilungen Lorch, Alfdorf und Waldhausen.

Kurz nach Beginn der Saison 2020/2021 wurde im Oktober 20 durch die zweite Corona-Welle
der Spielbetrieb ausgesetzt und schließlich, während der dritten Welle durch den eingeführten harten Lockdown der Bundesregierung, vom Handballverband Württemberg annulliert.
Durch den Umgang mit der Corona-Pandemie im letzten Jahr und den gesammelten Erfahrungswerten mit vorgeschriebenen Hygienekonzepten der verschiedenen Sportverbände, einrichten von Teststationen und Impfzentren sowie sinkende Inzidenz-Zahlen lassen den Freizeit- und Amateursport wieder zuversichtlicher erscheinen.

Acht Monate ruhte der Freizeit- und Amateursportbetrieb bis man im Juni mit Outdoor-Training und Kontaktlos mit 1,5 m Abstand trainieren durfte.
Zwischenzeitlich ist Dank der sinkenden Inzidenz-Zahlen Training mit Kontakt in den Sportstätten, mit den entsprechenden Hygieneregeln, wieder zugelassen.

Alle Corona- Begleiterscheinungen stellen die Sportvereine vor zum Teil größte Herausvorderungen. Umso positiver ist die Entwicklung bei den beiden Spielgemeinschaften.
Bisher wurden die männliche Spielgemeinschaft TSV Alfdorf/Lorch und die weibliche Spielgemeinschaft der WSG ALLOWA separat organisiert, was des öfteren zu Kommunikationsproblemen führte. Jetzt haben die Vereinsverantwortlichen die durch Corona ruhige Zeit genutzt, um einen SG Ausschuss zu diskutieren und mit engagierten Personen zu besetzen. Durch das zentrale sammeln von Aufgaben und das übergeordnete Koordinieren der Lösungsansätze soll in Zukunft eine ganzheitliche Entwicklung der Spielgemeinschaften entstehen, die das Ziel „Zusammenwachsen“ verfolgt.

Für alle Aktiven- und Jugendmannschaften wünschen wir eine verletzungsfreie Saison 21/22 mit der Hoffnung einen vollständigen Spielbetrieb zu haben und nicht einen weiteren Lockdown zu erleben.
Natürlich sollte auch bei größtem Vereinsengagement immer die Fairness gegenüber den gegnerischen Mannschaften und vor allem den Schiedsrichtern beibehalten werden.

TSV 1921 Alfdorf Handball
Kabine.1