Sponsoren

    Fa. Präzisa, Plüderhausen

    Dimitrios Gorlas, Heilpraktiker, Lorch

    P2-Trend-Fashion

    Startseite » Handball » Jugend » E-Jugend » Einlaufkinder bei Frisch Auf Göppingen

    Bericht und Bilder

    Die Kleinsten bei den ganz Großen.

    Minis und E-Jugend der Lorcher Handballer Einlaufkinder bei FrischAuf!

    Am vergangenen Mittwoch stand ein Highlight in der noch jungen Handballkarriere der Lorcher E-Jugendspieler und den Minis aus Lorch und Waldhausen an: Man war zu einem Besuch in die Göppinger EWS-Arena eingeladen. Und zwar nicht nur um die großen Vorbilder von FrischAuf! anzufeuern, sondern als Einlaufkinder beim EHF-Cup gegen die polnische Mannschaft aus Zabrze.
    Entsprechend nervös betraten die Kinder, begleitet durch zahlreiche handballbegeisterte Eltern, die Arena in Göppingen. Als der Hallensprecher dann die Lorcher Fans zu einem ersten Stimmungstest aufforderte, war die Stimmung noch steigerungsfähig. Spätestens als dann aber das Licht in der Halle gedimmt wurde und die Fackelträger sich zum Spalier aufstellten, sollte sich dies ändern. Begleitet von tosendem Applaus von über 3.000 Zuschauern durften die Lorcher Handballer an der Hand Ihrer Idole auf das Spielfeld der EWS-Arena einlaufen. Ein einmaliges Erlebnis, dass den Kindern noch lange in Erinnerung bleiben wird. Dass die Handballer von Frisch Auf Göppingen dabei mühelos in die Gruppenphase des EHF-Pokals eingezogen sind, war für die Kinder an diesem Abend sicherlich nur eine Randnotiz.

    Das Medium wurde nicht gefunden.Einlaufkinder bei Frisch AUf3 Bilder